Evangelische Schulen der EKvW
Bunt und vielfältig: unsere evangelischen Schulen

Die Evangelische Gesamtschule Gelsenkirchen-Bismarck

Schulform: Gesamtschule

Zügigkeit: 5

Fremdsprachenfolge:

  • Englisch ab Klasse 5
  • Französisch und Latein ab Klasse 6
  • Spanisch und Französisch ab Klasse 11

Ökumenische Partnerschaften:

  • Kafue Boys‘ Secondary School / Njase Girls‘ Secondary School (Sambia)
  • Instituto Hindenburg Eldorado (Argentinien)
  • Instituto Gutenberg Mar del Plata (Argentinien)

Schwerpunkte

Drei Beispiele aus den inhaltlichen Schwerpunkten der Schule:

  • Freies Lernen
    Individualisierung von Lernprozessen; Lernangebote durch verschiedene Fächer; Festlegung von Mindeststandards; gemeinsamer Beginn im Morgenkreis; Lehrer als Lernbegleiter; Nutzung verschiedener Lernorte; Notenfreier Raum
  • Beratungskonzept
    Regelmäßige Laufbahn- und Abschlussberatung durch Klassenlehrer, Beratungslehrer und Abteilungsleitung; schulbegleitendes Beratungsangebot durch ein multiprofessionelles Team (Sozialpädagoge und Schulseelsorgerin)
  • Ganztag
    Rhythmisierter Schulalltag; zahlreiche Arbeitsgemeinschaften und Mittagsangebote; Mensa mit einem individuellen »all you can eat« Angebot; vielfältige außerschulische Kooperationen; Wochenplanarbeit in Arbeitsstunden.

Zurück zur Übersicht

Kontakt

Ev. Gesamtschule Gelsenkirchen-Bismarck
Laarstraße 41
45889 Gelsenkirchen

Telefon:  0209 983030
Telefax:  0209 9830320
E-Mail: Sekretariat.EGG@schule.ekvw.de
Internet: www.e-g-g.de

Schulleitung und Sekretariat